· 

Stareneinflug in Nordbaden

Das Schöne als Naturfreund ist, dass man mache Termine eher mitbekommt und so an den kleinen Wundern der Natur vielleicht noch etwas näher dran ist, als andere, die sowas eher zufällig mal mitbekommen. Im aktuellen Fall war ich mit dem NABU Heidelberg in der Wagbachniederung auf Exkursion und konnte den diesjährigen Einflug der Stare beobachten. Das Gebiet ist eines der bedeutensten Naturschutzgebiete Nordbadens für den Vogelschutz. Alljährlich machen hier tausende Stare auf ihrem Weg nach Süden Zwischenstation, um zu übernachten und Kraft für den Weiterflug zu tanken. Lange Zeit sah es bei unserer Exkursion nicht so aus, als sollten wir an diesem Tag Glück haben - wir standen sprichwörtlich im Regen und warteten. Pünktlich zum Sonnenuntergang rissen schliesslich die Wolken auf und prompt flogen auch schon grössere Gruppen Stare über das Gebiet und suchten im nahen Schilf Schutz. Vor den im Sonnenuntergang strahlten Wolken bot sich uns letztendlich ein grosses Spektakel. Hoffen wir, dass es in Hinblick auf die momentan abnehmende Population der Stare auch zukünftig noch die Möglichkeit geben wird, dieses Naturschauspiel live zu erleben.